altes Handwerk

Albert Schweitzer:
"Wenn man doch nur verstehen wollte, daß die Kultur nicht mit Lesen und Schreiben, sondern mit Ackerbau und Handwerk beginnt!"

Krumm- und Grünholzbau als Projektidee

  • für Jung und Alt,
  • Gruppen und Einzelbucher,
  • Eltern- und Kinder

Seit 2012 biete ich immer öfter Projekttage an, bei denen geplante oder auch spontane Ideen in Holz mit Leben gefüllt werden.

Ich komme entweder zu Ihnen oder wir nutzen einen frei gebuchten Ort um dies im Rahmen einer Klassenfahrt, eines Betriebsausfluges oder eines Familienwochenendes umzusetzen.

Ich lege dabei Wert auf nachvollziehbares Werken möglichst nur mit Handwerkzeugen. Wenn die Rahmenbedingungen es zulassen gehen wir gemeinsam auf Suche nach den passenden Holzstücken im ggf. nahe gelegenen Wald. - das ganze natürlich abgestimmt mit den örtlichen Waldeigentümern und der Forst.

 

Anderenfalls stelle ich nuturbelassenes sowie gesägtes Holz im ausreichenden Maße zur Verfügung. Wir können auch Ihr eigenes Material nutzen.

Gruppengrößen sind zwischen 10 und 28 Personen. Je nach Gruppe, Objekt und allgemeinen Rahmenbedingungen werden weitere Kollegen hinzugezogen. Es ist leicht möglich das Projekt thematisch in ein größeres Thema zu integrieren. Mein Ziel ist es dabei den Teilnehmern soweit zur Seite zu stehen, das sie selbstbestimmt ihr eigenes Objekt entwerfen, planen, bauen und dann später auch nutzen können.  Je nach Können und Interessenlage der Teilnehmer begleite ich Sie als Anleiter, Sicherheitsverantwortlicher, Ideengeber, Handwerker und Kraftfahrer.

Beispiel für ein 3-tägiges Klassenprojekt: Gerne beginne ich mit kleinen bewegungsorientierten Kennenlern-Spielen sowie einem kleinen "Architektenwettbewerb". Nach etwa 3 bis 4 weiteren Stunden Tag wird präsentiert und entschieden - In Bauteilbezogenen Spezigruppen entsteht nun Stück für Stück das Objekt. Am Ende des jeweiligen Tages tragen wir die Ergebnisse zusammen und Teilen uns gegenseitig mit wie es uns dabei ergangen ist. Zu letzt wird das fertige Objekt würdig Präsentiert und möglichst seiner Bestimmung übergeben.

es wird:

  • gesägt,

  • gehackt,

  • geschnitzt,

  • behauen,

  • gedrechselt,

  • gelegt,

  • gebohrt,

  • gebrochen,

  • gebogen,

  • verworfen,

  • genagelt,

  • geschraubt,

  • gestiftet,

  • geleimt,

  • gehobelt,

  • gebeitelt,

  • geschabt,

  • gebrannt,

  • gefräst,

  • gemalt,

  • lasiert,

  • gebeizt,

  • geölt

 

denkbare Anlässe und Themen: 

Leben wir vor 300 Jahren, Stadtteilfest, Klassenfahrt, Spielplatzbau, Märkte, Indianerwoche

Mögliche Objekte:

Bänke, Tische, Flitzebogen, Hocker, Essschalen, Löffel, Spaliere, Regale, Garderoben, Kleiderhaken, Küchenwerkzeug, Hinweisschilder, Tafeln,
ein Thron , ein überdachter Platz, Baumhaus, Totem, Zaunelement, Tor, Schwitzhütte

oder auch ein eigenes Ziehpferd ...

Antoine de Saint-Exupéry
"Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen und Arbeiten einzuteilen,
sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
"

... und dazu gehört das Anfassen, Ausprobieren, Verwerfen, Träumen ... 

Fotogalerie: altes Handwerk

/album/fotogalerie-altes-handwerk/a070320121071-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a070320121074-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a070320121077-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a070320121080-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a070320121093-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a090620121175-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a280820121230-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a290820121232-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a290820121247-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk/a300820121254-2-jpg/

Fotogalerie: altes Handwerk

/album/fotogalerie-altes-handwerk1/a003-4-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/a003-5-b-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/a005-2-jpg1/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/a008-2-b-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/dsc03813-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/dsc03822-jpg/ /album/fotogalerie-altes-handwerk1/pc030047-jpg/